HFTEK 3-Fach Monitorarm – Tischhalterung für 3 Bildschirme von 15 – 27 Zoll mit VESA 75 / 100 Test- zu kurzes Standrohr

Leider war es mir vorher nicht möglich die monitore auf die ergonomische erforderliche höhe anzuheben, da das standrohr nur 300mm kurz ist. Musste mir ein neues standrohr besorgen was nicht ganz leicht bei dem gewählten durchmesser von 32mm im baumarkt war (1 punkt).

Grundsätzlich funktioniert die halterung und drei 27″-monitore finden ohne weiteres platz. Allerdings ist der fuss und speziell das vertikale stützrohr heillos mit dem gewicht der drei monitore überfordert und biegt sich deutlich nach vorne. Das problem konnte nur durch eine spannkette die an der wand dahinter befestigt wurde gelöst werden.

Ich bin mit dieser halterung sehr zufrieden. Die monitore lassen sich sehr gut einstellen, die verarbeitung ist sehr solide und auch schreibtisch-schonend anwendbar. Kann ich nur empfehlen und würde das teil jederzeit noch einmal kaufen, aber sechs monitore ist dann doch ein wenig viel, meint meine frau.

Ich nutze die version für 6 monitore und dies für 27″ monitore. Da ich selbst bei der suche kaum erfahrungen gefunden hatte, bei denen das 6-fache system für 27″ monitore genutzt wurde, schreibe ich selbst eine kurze empfehlung. Zuerst möchte ich kurz auf die negative rezession eingehen, bei dem jemand schreibt, dass der monitor am nächsten tag runter gefallen ist eingehen. Dies kann ich nämlich überhaupt nicht nachvollziehen. Das system ist absolut stabil, die hauptrohre sind aus stahl und die arme aus aluminium. Allerdings werden die monitore nachdem man das vesa-system mit 4 schrauben an den monitor geschraubt hat am ständer von oben eingehangen. Diese können also überhaupt nicht runter fallen, – außer man verfügt über monitore, die springen können 🙂 oder man war nicht in der lage die schrauben mit einem schraubenzieher selbst ordentlich zu befestigen :)außerdem muss ich noch erwähnen, dass man die monitore ohne probleme auf die selbe höhe bringen kann. Ich empfehle hier noch eine wasserwaage. Wenn mannatürlich unterschiedliche monitore hat, mit unterschiedlich breiten rahmen, könnte es natürlich horizontal zu problemen führen. Aber an jeder halterung kann man den monitor nochmal selbst in die höhe und tiefe um ein paar cm mit einer simplen schraube justieren.

Die arm montierung ist nicht ganz maßhaltig durch die pulverbeschichtung/lakierung zudem sind leicht schief. Aber lässt sich alles durch die monitoraufnahmen ausgleichen.

Vor- und Nachteile

Vorteile

  • Gutes System zu fairem Preis
  • zu kurzes Standrohr
  • Im großen ganzen ist der Monitorhalter in Ordnung

Nachteile

  • 3 x 27″ Monitore
  • Nicht geeignet für 27″
  • Zu schwach für 27 Zoll

Merkmal der HFTEK 3-Fach Monitorarm – Tischhalterung für 3 Bildschirme von 15 – 27 Zoll mit VESA 75 / 100 (MP230C-L)

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Dreifache Aluminium-Halterung mit schwenkbaren Armen (rechts und links)
  • Stufenlose Ausrichtung des Monitors (vertikal und horizontal)
  • Tragkraft: bis zu 8 kg je Monitor – 360° drehbar, +/-15° schwenkbar/neigbar
  • Spezialdesign für LED-, LCD-Monitore und Flachbildschirm-Fernseher von 15 bis 27 Zoll
  • Diese ergonomische Halterung ermöglicht eine gesunde Körperpositionierung

Besten HFTEK 3-Fach Monitorarm – Tischhalterung für 3 Bildschirme von 15 – 27 Zoll mit VESA 75 / 100 (MP230C-L) Bewertungen

Zusammenfassung
Prüfungsdatum
Bewertetes Element
HFTEK 3-Fach Monitorarm - Tischhalterung für 3 Bildschirme von 15 – 27 Zoll mit VESA 75 / 100 (MP230C-L)
die Wertung
4,1 / 5  Sterne, basierend auf  43  Bewertungen