Lavolta Multi Monitorhalter/Tischhalterung Standfuß für 3x Monitore für LCD/LED/Plasma-TV mit voll einstellbaren Armen – Dreifach – Top Halterung zu einem Guten Preis !

Gekauft wurde der arm für 3 monitore. Oben wurde ein 28”monitor verbaut und unten 2 24”monitore. Die montage ging sehr einfach. Vorallem dank der mitgelieferten schrauben. Um an die feststellschrauben zukommen war ich bei den plastikaufsetzen kurzzeitig verwirrt, da ich dachte das der innere kreis aufgehebelt werden musste. Jedoch ist das ganze plastik abzunehmen. Preis/leistung scheint bis dato zu stimmen.

Ich nutze diesen monitorhalter gemeinsam mit 2 non-vesa adaptern und bin bis jetzt sehr angetan. Obwohl ich zunächst davon ausging, dass durch die eine schraube nur wenig halt gegeben ist wurde ich eines besseren belehrt. Beide bildschirme bleiben an ihrem platz, lassen sich aber mit wenig aufwand verstellen. Angebrachte kabeldurchlässe dienen der ordnung und sind schnell zu erreichen. Die bildschirme sind in der höhe verstellbar, und die arme lassen sich in alle nötigen richtungen bewegen. Die vesa-halter selbst können zudem noch geneigt und gedreht werden. Alles in allem auf jeden fall eine bereicherung für jeden, der zwei bildschirme nutzen möchte.

Die qualität hat mich extrem überrascht. Ich habe für den preis was anderes erwartet. Die verarbeitung ist aus massivem stahl. Es fühlt sich sehr hochwertig, schwer an. Scharfe kanten gibt es auch nicht, falls jenand die ludt verspürt, sich zu verletzen. Ich habe ein 29 zoll tft mit leichter biegung angebraucht. Leider waren die schrauben etwas zu lang, sodass ich alle plätchen für ein monitor verwenden musste. Dafür kann man aber kein minuspunkt geben, da mein monitor sonst nicht so häufig verkauft wird. Die erdatzteile sind auf jeden fall ausreichend. Hier sind die Spezifikationen für die Lavolta Multi Monitorhalter/Tischhalterung Standfuß für 3x Monitore für LCD/LED/Plasma-TV mit voll einstellbaren Armen – Dreifach:

  • Geben Sie Ihr Modell ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Lieferumfang:Ersatzteile für die Halterungen Montage und Installation

Also die halterung ist eigentlich top jedoch gibt es ein stern abzug weil es für eine einzelne person sehr mühsam ist die halterungsarme inkl. Man sollte schauen wie genau man sie aufbaut ob man erst alles aufstellt und dann die monitore beim anschrauben fest hält oder erst anschraubt und dann die arme einzeln drauf steckt. Hab es mit letzterem gemacht und die passform zum drauf stecken ist recht eng und somit für eine einzelen person sehr schwer zu bewältigenman sollte sich also eine zweite person schnappen um die halterung mit 4 monitoren zu bestücken. Von der festigkeit her ist die halterung super. Alles sitzt und wenn man die gelenkschrauben nachgezogen hat bleiben die monitore auch in ihrer position. Achja was mit in den stern abzug fließt sind die dicken verschraubungen um die halterung an die tischplatte zu quetschen. Ein wenig sehr groß/lang und können ggf. Sehr zu empfehlen die halteurng.

Prei – leistung stimmt hier vollkommen. Für den preis von 50€ bekommt man hier eine vernünftige monitorhalterung. Lieferung war schnell und zuverlässig, so wie ich das von amazon (oder den darüber verkaufenden anbietern) kennealso hab ich gleich ausgepackt:der metallstab welcher an dem schreibtisch festgeschraubt werden muss macht einen soliden und gut verarbeiteten eindruck, nichts zu beanstanden. Montage am schreibtisch ging problemlos, die schrauben gut festziehen sodass auch wirklich die halterung fest am tisch sitzt. Die monitorhalterungen an sich machten dann aber auf den ersten blick einen recht windigen eindruck und sagen billig aus. Ich dachte mir schon “was hast du nur da wieder gekauft”. Aber ich wurde eines besseren belehrt:nach näherem betrachten viel mir auf, dass die halterungen gar nicht so windig sind wie sie aussehen. Lediglich die plastikabdeckungen der schrauben sind müll. (halten – aber sehen billig aus)aber wen stört das schon. Die arme dann aber auf die metallstange zu bringen war etwas schwieriger.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr gutes Produkt.
  • Preisleistungsverhältnis super!!
  • Top Produkt, absolut bestes P/L Verhältnis

Ich muss zugeben ich habe nicht gedacht wie stabil diese halterung ausgeführt ist. Der mittlere standfuß ist mit einer in der länge sehr variablen schraubzwinge ausgestattet die sowohl an normalen tischplatten als auch an schreibtischen mit einer dicke von 10cm zu befestigen sind, wie es bei mir der fall ist. Der wegfall der monitorfüße spart auf einem schreibtisch sehr viel platz ein, so das man beispielsweise die tastatur bei nichtgebrauch darunter schieben kann, was sonst nicht möglich ist. Das war auch einer der hauptgründe unserer doppelmonitor-lösung mit der befestigung. + alles nötige werkzeug und schrauben für monitorbefestigung in der verpackung vorhanden. + sehr stabile ausführung+ befestigung bis 100mm stärke möglich (bei dicker tischplatte oder störendem rahmen)+ sehr variable positionierung der monitore, dabei einstellbare schwergängigkeit der verstellungnegative punkte fallen mir eine ein. Ich kann diesen monitorhalter nur empfehlen. Besten Lavolta Multi Monitorhalter/Tischhalterung Standfuß für 3x Monitore für LCD/LED/Plasma-TV mit voll einstellbaren Armen – Dreifach

Ich habe drei monitore in benutzung und diese halterung ist meiner meinung nach die beste möglichkeit alles ordentlich zu montieren. Ich habe einen 32″ curved monitor montiert und zwei curved monitore 27″ oben montiert. Hiermit möchte ich die möglichkeit aufzeigen, dass die halterung variable genutzt werden kann um diese optimal auf die eigenen bedürfnisse anzupassen. Der aufbau ist simpel und nimmt wenig zeit in anspruch. Benötigte werkzeuge liegen bei um die halterung zu festigen. Ebenfalls sind ausreichend schrauben dabei um alle drei monitore zu montieren. Sollte ich mal in die situation kommen nochmals eine halterung zu kaufen werde ich definitiv diese auswählen, allerdings sind diese so stabil, dass es ein bisschen länger dauern wird bis ich wieder ein brauche.

Entschieden habe ich mich für den halter für drei monitore. Ich habe zwei monitore an meinem notebook in betrieb. Mein neues notebook kann drei monitore. Alle drei lassen sich zwar auch so nebeneinander stellen, nehmen aber extrem viel platz weg. Deswegen war meine idee, den dritten nach oben zu verlegen. Mit dieser halterung geht das problemlos. Einzig, die unteren beiden arme sind weiter/besser justierbar als der eine obere. Ich habe deshalb die beiden unteren auf das gleiche “schlechte” niveau der oberen befestigung umgebaut. Habe die kurzen stummelarme abgebaut. Damit passt ein 18″ 4:3 und ein 22″ 16:9 moni direkt nebeneinander.

Ich habe diese halterung mit 2 mal 27″ und einem 24″ monitor an meinem schreibtisch angebracht. Die halterung ist aus massivem metall gefertigt. Es wackelt nichtsder zusammenbau ist ein wenig hakelig. Das liegt aber an der sehr guten passgenauigkeit der halterungen auf dem senkrechten rohr. Außerdem ist an den beiden verschraubungen nur der auf dem tisch liegende teil gepolstert. Ich habe ein zusätzliches brett (15cmx10cm, 1cm dick) zwischen der tischplatte und den klemmen gelegt, um die tischplatte nicht zu beschädigen. Die positionierung der bildschirme ist sehr präzise möglich. Alle gelenke sind einzeln einzustellen und mit einem imbus festzusetzen. Preis und leistung sind absolut überzeugend. Einen stern abzug gab es wegen dem hakelnden zusammenbau und der fehlenden polsterung der beiden schraubklemmen.

Bedenken hat man schon, wenn man zwei 27er monitore an einem entsprechenden monitorhalter anbringen möchte. Jedoch die bedenken sind unbegründet. Die gesamte konstruktion ist hochwertig verbaut. Mitgeliefert werden auch die passenden werkzeuge zur installation. Die einstell- und verstellmöglichkeiten sind ausgezeichnet und bedarfsgerecht. Die halterung lässt sich unproblematisch installieren. Das preisleistungsverhältnis ist ausgezeichnet.

Die halterung ist einfach nur supersie sieht nicht nur massiv aus, sondern ist es auch und macht einen sehr wertigen eindruck. Es muss nur eines bedacht werden, solltet ihr ältere und schwerere monitore haben, dann muss es unbedingt eine tischplatte sein, die das gewicht von den monitoren hält (also kein ikea malm oä)ich kann die halterung also nur empfehlen.

Ich habe mir die halterung zugelegt da bei zwei bildschirmen der platz auf dem tisch sehr wenig werden kann und ich es gerne ordentlich habe. Die montage war einfach und hat rund 10 min benötigt, die halterung sitzt super fest und ist äußerst stabil auch bei einem schweren bildschirm wie dem zowie xl 2411 wackelt nichts. Das kabelmanagement ist super nur leider sind ein paar meiner kabel zu kurz aber das kann man nicht der halterung negativ auslegen alles in allem ist es ein super halterung und ich würde sie jederzeit wieder kaufen.

Ich habe gerade das paket erhalten. Ausgepackt und bin schon vor dem aufbau begeistert. Hätte niemals gedacht, dass man für das geld was in der qualität bekommt die halterung ist sehr stabil und vor allem auch leicht zu modifizieren. Es ist alles richtiges metall, so dass praktisch nichts brechen kann und auch leicht modifiziert werden kann. Es gibt absolut keinen grund anzunehmen, dass sie in den nächsten 30 jahren ihren dienst nicht mehr tun könnte. Dass ich doch die 4-fache halterung bestellt habe, obwohl ich nur zwei displays habe, war eine richtige entscheidung. Die arme müssen nicht alle beide montiert werden, aber eventuell baue ich mir daran noch eine ablagefläche. Auch ist die lange stange gut. Da kommt dann noch eine schreibtischlampe dran.

Ich tat mich ein wenig schwer die richtige halterung zu finden, mit dieser bin ich aber sehr zufrieden. Gut verarbeitet und ließ sich sogar allein aufbauen. Das ging auch einfach und schnell. Ganz kleiner kritikpunkt von meiner seite, wäre die länge der stange. Ich bin 1,95m groß und hätte die monitore gerne noch einen tick weiter oben, um wirklich gerade zu schauen. Da muß ich jetzt abstriche machen. Für jeden der die monitore aber nicht so hoch haben möchte, oder der nicht ganz so groß ist, ist das mit sicherheit völlig okay.

Also einen mit 2 monitoren hätte mir ausgereichtjetzt werdet ihr euch fragen warum haste dir nicht einen gekauft?leute ein mit 2monitoren kostet mehr als einer mit 4 halter. Aber etwas zuschneiden dann geht es auch und man hat noch für 2 weitere obwohl das bei mir unwahrscheinlich ist. Das ganze ist schon schwer also wer nur eine dünne platte hat tipp ich habe über und unter der hauptplatte jeweils ein kantholz gelegt so macht man sich die hauptplatte auch nicht kaputtansonsten war schnell geliefert und war auch super verpackt.

Ich war zunächst etwas skeptisch, da mir die halterung für 3 monitore mit 65 euro etwas günstig vor kam (eine gute halterung für einen fernsehr kostet gerne mal ab 150 euro), dennoch habe ich mich auf die guten rezensionen verlassen – und wurde nicht enttäuscht. Wie auf den bildern zu sehen ist, verwende ich die halterung sogar für 2 mal 28″ und 1 mal 27″ – und es passt. Zugegeben viel spielraum ist nicht, aber es funktioniert wenn man etwas herumspielt. Die halterung sitzt bombenfest am schreibtisch und wackelt nicht. Alle 3 monitore (jeweils etwa 5kg) sitzen gut. Der halterung sind alle benötigten schrauben und werkzeug beigelegt. Einzigster verbesserungsvorschlag:wenn sich die beiden seitlichen arme in der länge verstellen ließen und man den oberen monitor drehen könnte wäre es absolut perfekt. Allerdings wäre das ganze vermutlich auch etwas teurer.

Habe mir die version mit 4 halterungen zugelegt und 3 monitore montiert. Die verarbeitungsqualität ist (überraschend) gutsowohl die qualität der mitgelieferten schauben, verbindungsstücke wie auch letztlich das finish der stahlrohre und träger habe ich in der preislage nicht erwartet. Sehr gefreut habe ich mich ebenso darüber, dass es ein kabelmanagementsystem gibt, welches mit hilfe der mitgelieferten teile noch erweitert werden kann. Die steifigkeit der gelenke lässt sich mit hilfe des mitgelieferten imbus schaubendrehers justieren was insb. Für meinen 34 zoll ultra wide monitor sehr hilfreich war. Der standfuß ist bei einem gesamtgewicht der monitore, webcam microfon, kabel usw. Von etwa 15 kg absolut stabil. Klar, dranhängen sollte man sich da jetzt nicht und große erschütterungen sollte man wohl möglichst vermeiden. Hab 75 € dafür bezahlt und bin dafür absolut zufrieden.

Ich war richtig erschrocken wie wuchtig die halterung ist. Aber nachdem alles aufgebaut ist und 2 x 27er monitore daran hängen sieht es richtig gut aus. Da gibt es weitaus teurere und schlechtere. Ich kann das produkt absolut empfehlen. Und nun zu dem thema schrauben festziehen und immer noch wackelig. Es gibt fest, und es gibt fest. Allein wegen diesen kommentaren locker obwohl schraube fest war der kauf eine qual…dass was manche bei den unterschiedlichsten produkten schreiben ist einfach unverschämt. : packbandroller zu schwer) daher kommen die negativ bewertungen und die verunsicherungen bei den neuen käufern. Top produkt und gute qualität zu einem sehr guten preis….

Wie schon in der Überschrift erwähnt, ist die tischhalterung auf den ersten blick nicht grade als günstig zu bezeichnen. Ich hab dafür ~75€ bezahlt (eine woche früher wären es knapp 67€ gewesen). Die halterung kommt als kompaktes paket und muss erst aus den “armen”, der stange und der klammer zusammengesetzt werden. Dafür braucht man lediglich zwei hände und den mitgelieferten innensechskant-schlüssel. Eine bebilderte anleitung liegt bei. Ich habe meine beiden bildschirme inklusive abmontieren der original füße, etwas hin und her bei der richtigen auswahl des montageortes und sauberem verlegen der kabel in unter einer stunde montiert. Alles ohne weitere werkzeuge oder helfende hände. Die halterung ist schön massiv gehalten. 5mm stahl, das rohr evtl etwas dünnere wandstärke.

Ich habe eine ähnliche halterung auf meinem arbeitsplatz und bin mit dieser hier genauso zufrieden. Die verarbeitung ist massiv und alles hält gut. Ich habe 2×27 zoll monitore daran angebracht und die einstellungsmöglichkeiten sind nahezu grenzenlos. Ob nun die höhe der monitore eingestellt werden soll oder der winkel. Alles ist mit ein paar gut verarbeiteten schrauben problemlos möglich und schnell möglich. Werkzeug für den aufbau wird keines benötigt es war alles dabei was man zur montage und zur fixierung der schrauben benötigt. Fazit: sitzt, hält, wackelt nicht und hat luft.

Die verpackung ist passend und gut gewählt. Die beschreibung für dan aufbau ist gut verständlich. Ich hatte das pech, dass eine der beiden 10 mm inbusschrauben (für die halterung am fuß) ein beschädigtes gewinde hatte. Da ich handwerker bin und ein 10mm windeisen besitze konnte ich das gewinde nachschneiden und somit reparieren. Jemand der diese möglichkeit nicht hat, müsste sich in meinem fall eine solche schraube besorgen, was unter umständen nicht jeder baumarkt im sortiment hat. Alles in allem aber würde ich dieses teil jedem empfehlen.

Abgesehen davon das ich keine andere (erhältliche) halterung mit dieser anordnung gefunden habe war für mich die verarbeitung vor- und der preis eher nachrangig. Das diese halterung sehr günstig daherkommt war deshalb nur zu begrüßen. Einmal ausgepackt macht das gute stück einen äusserst soliden eindruck. Einzig die einstellung der gelenke damit alles in position bleibt kann etwas fummelig werden, ist aber kein drama wenn man sich geschickt anstellt. Bei mir hängen übrigens 2×24(asus tn-led, sehr leicht) und 1×27(benq va-led, auch nicht unbedingt schwer) zoll an der halterung und es passt alles auf den mm genau ohne hängen oder ständiges nachjustieren weil die gelenke nachgeben. Ich habe auch erfahrungen mit teureren (ergotron) und “günstigeren”(billigen. ) halterungen (sucht euch irgendeinern supergünstigen scheiss als beispiel) und kann sagen diese hier ist deutlich näher an den ergotron halterungen (in den wichtigen punkten wie verarbeitung, stabilität) als an den billigen. Natürlich ist ergotron gerade im bezug auf die beweglichkeit nach der installation nochmal eine ganz andere liga, aber ich dachte es ist interessant zu wissen das die grundsätzlichen eigenschaften ähnlich gut ausgeprägt sind. Ps: wenn sie eine dünne/instabile arbeitsplatte (z. Ikea-eckstücke die im inneren bereich nur mit papp-profilen versteift sind) haben rechnen sie damit das sie eine dicke unterlegplatte(3cm) oben und eine unterleg-“leiste”(2,2cm) unten dazwischenlegen, dann wird es auch an solchen platten absolut gerade.

Ich muss schon sagen, ich hatte einige bedenken bei der wahl einer monitorhalterung fuer meine monitore (2x 24″, je ca. Von dieser halterung kann ich nur eines sagen: sie sieht und fuehlt sich richtig robust an. Die hauptstange hat einen durchmesser von 3,5cm und hat ca. 2mm stark, sollte also weit ueber 20 kg ohne probleme aushalten. Bevor dieses teil sich auch nur neigt, reisst eher meine tischplatte auseinander. Die montage geht schnell von der hand, das noetige werkzeug ist beigeliefert. Der positive effekt ist, dass man einiges mehr an platz auf seinem tisch hat. Einziger kritikpunkt: da die monitorarme nicht hoehenverstellbar sind, sondern nur die ganze aufhaengung verschoben werden kann, kann man die monitore nicht gegenseitig hoehenverstellen. Solange das nicht stoert oder die monitore gleich hoch sind, ist das aber kein problem.

Summary
Review Date
Reviewed Item
Lavolta Multi Monitorhalter/Tischhalterung Standfuß für 3x Monitore für LCD/LED/Plasma-TV mit voll einstellbaren Armen - Dreifach
Rating
5,0 of 5 stars, based on 175 reviews